Krankenversicherungskarte

Mittwoch Nachmittag

Bis auf Weiteres bleibt unsere Praxis Mittwoch Nachmittags geschlossen.

Wenn Sie über eine der gesetzlichen Krankenkassen Deutschlands versichert sind, denken Sie bitte daran, uns zu Behandlungsbeginn Ihre Krankenversicherungskarte vorzulegen.

Patienten aus dem europäischen Ausland benötigen einen entsprechenden Versicherungsnachweis sowie ihren Personalausweis.

Sind Sie über eine private Krankenversicherung versichert, legen Sie uns bitte Ihre Versicherungskarte (soweit vorhanden) und Ihre Personalausweis vor.  Sie können die Privatliquidation nach Behandlungsende direkt bar bei uns bezahlen oder nach Rechnungsstellung auf unser Konto überweisen. Die Rechnung geht Ihnen in 2-facher - oder, wenn gewünscht- in 3-facher- Ausführung zu.

Bitte denken Sie daran, uns Adressänderungen möglichst zeitnah mitzuteilen.
PatientInnen aus dem Ausland bitten wir, ihre Liquidation sofort in bar zu begleichen.

Zurück