Chirotherapie

Fachgebiet von Dr. Cegla

Knacken ist out

Die frühere Vorstellung von "verschobenen Gelenken" mußte einem neuen Denkmodell weichen. Heute geht man davon aus, dass Nervenzellen um ein Gelenk herum in Alarmbereitschaft sind und sich dadurch auch die angrenzenden Muskeln verspannen.

Durch einen Impuls von außen (Druck oder Zug) werden diese Nervenzellen "entspannt" und damit auch die angrenzende Muskulatur. Voraussetzung für den Erfolg sind eine gezielte Diagnostik und die Beachtung von Gegenanzeigen.